MAV M41 2182

Die Lokomotive 418 (ex M41) wurde 1972 - 1984 von Ganz-MÁVAG in einer Anzahl von 114 Lokomotiven für MAV-Bahnen und GySEV-Privatbahnen hergestellt. Später auch für den Export nach Tunesien und Griechenland. Den Antrieb übernimmt ein 1300kW Motor mit dieselhydraulischem Getriebe. M41-Lokomotiven werden in allen Arten von Zügen auf nicht elektrifizierten Strecken in ganz Ungarn eingesetzt. 2010 wurde ein Teil remotorisiert, um den Service zu erweitern.

Das Modell ist mit einem Schwungradmotor, steuerbaren Scheinwerfern und einer Soundvorbereitung ausgestattet. Plux22-Schnittstelle. einschließlich Zubehör.



Länge 179 mm
Gewicht 460 g
Min. Bogenradius 380 mm
Beleuchtung weiß/rot
Digital konnektor Plux22
Laut nein
Anzahl Antriebsach 4
Anzahl Bandagenachse 0
Kupplung Schacht gemäß NEM



Soubory ke stažení User Manual HU M41.pdf

Model is equipped with improved trucks including ball bearings for smooth run with low current consumption. 

Nicht  für  Kinder unter 14 Jahren geeignet.