AWT 181 040

Die elektrische Lokomotive Reihe 181  (AWT paint) wurde in Škoda Pilsen zwischen den Jahren 1961-71 in 3 Serien mit der Bezeichnung  E669.1  bis E669.3 hergestellt und als Lastkraftwagen auf 3kV Netz bestimmt. Insgesamt wurden 360 Stück produziert. Von der Lokomotive wurde die Reihe Cs2 für Export nach SSR entwickelt. Ihre Anzahl wurde reduziert aber sie werden immer noch für Transport der Lastwagen mit der Verwaltung CD und CDCargo  benutzt, viele Maschinen wurden nach dem Jahre 2000 den Privatverfrachter nach Polen verkauft.


Das Model wurde mit Schwungrad, Beleuchtung mit Umschaltung, separat einschaltende Reflektor  (nur digital), Beleuchtung des Standorts des Lokomotivführers ausgestattet. Die Lokomotive ist mit Plux22 ausgestattet, mit Vorbereitung auf verwaltete Kupplung.

Katalog Nr. AWt 181-040
Länge 212 mm
Gewicht 610 g
Min. Bogenradius 380 mm
Beleuchtung weiß/rot
Digital nein /Konnektor Plux22 /
Laut nein
Anzahl Antriebsach. 6
Anzahl Bandagenachse 0
Kupplung Schacht gemäß NEM



Soubory ke stažení navodDE_HO182_V1.pdf
 ?

Nicht  für  Kinder unter 14 Jahren geeignet.